Ihre Rebuild-Möglichkeiten bei JUNG

Eine Maschinenüberholung bei JUNG kann im Baukastensystem individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten werden. Wählen Sie zwischen einzelnen Baugruppenüberholungen oder entscheiden Sie sich für ein komplettes Rebuild Ihrer Maschine.

Tipp: Ein Zeitraffer-Video eines kompletten Rebuilds finden Sie am Ende dieser Seite.

Führungsbahnüberholung

Bei einer Führungsbahnüberholung werden zunächst die Doppel-V-Führungen von Querschlitten, Tisch und Bett (optional) zueinander eingeschliffen. Das Ergebnis ist eine perfekt aufeinander abgestimmte Maschinengeometrie. Die Vorgehensweise ist dabei die gleiche wie bei Neumaschinen (Typ H- und J-Baureihe). Während dieser exklusiven Bearbeitungsmethode findet eine Oberflächenhärtung statt und der bewährte Kreuzschliff (weitere Einsatzgebiete: Medizintechnik, Automobilindustrie) wird in die Führungen eingeschliffen. Doch erst durch die Kombination aus Führungsbahnschleifen und anschließendem Schaben des Tisches entsteht die einzigartige Präzision und Langlebigkeit einer JUNG-Schleifmaschine.

Das jahrzehntelange Know-how unserer Mitarbeiter und ständige Qualitätsprüfungen gepaart mit dem Einsatz unserer Spezialmaschinen sind der Garant für höchste Qualität und Genauigkeit Ihrer JUNG-Schleifmaschine.

Dauer: ca. 5-6 Wochen

Schleifspindelüberholung

Der Zustand Ihrer Schleifspindel ist extrem wichtig, da sie über die Schleifscheibe der direkte Kontakt zum Werkstück ist und über Qualität oder Ausschuss entscheidet. Nach einer Schleifspindelüberholung erhalten Sie ein neuwertiges Produkt für allerhöchste Ansprüche.

Maschinentypen: F-, H-, J-, C-, JT-Baureihen

Dauer: größtenteils im Austausch ab Lager verfügbar

Neulackierung

Nicht nur die Technik ist heutzutage entscheidend, auch die Optik einer Anlage spielt eine immer größere Rolle. Eine Neulackierung wertet Ihre Maschine deutlich auf und wirkt sich positiv auf die Präsentation Ihres Maschinenparks aus.

Nach umfangreicher Demontage diverser Maschinenelemente werden stark beanspruchte Teile sandgestrahlt, um eine optimale Basis für unsere Mehrschicht-Lackierung zu schaffen.

Dauer: ca. 3 Wochen

Abrichterüberholung

Eine weitere JUNG-Kernkompetenz ist die Abrichteinheit, welche eine zuverlässige Konturgenauigkeit gewährleistet. Sollten Verschleißerscheinungen auftreten, so haben Sie die Möglichkeit einer Überholung. Der Abrichter wird hierbei wieder in einen neuwertigen Zustand gebracht. Nach der Demontage werden sämtliche Ersatz- und Verschleißteile ausgetauscht und ggf. Führungen neu eingeschliffen. Anschließend wird der Abrichter durch einen Servicetechniker wieder moniert und ausgerichtet.

Typen: MA65, AF65/100, HF50, PA30/31/37/120/130

Dauer: je nach Typ 2-4 Wochen

Upgrades/Nachrüstung

Uns ist sehr daran gelegen, dass Sie stehts auf dem neuesten Stand sind, ohne gleich die gesamte Technik auszutauschen zu müssen. Für diese Fälle bieten wir diverse Upgrades/Nachrüstungen an, wie z. B.

  • Upgrade automatische Zentralschmierung
  • Update einzelner oder mehrerer Maßstäbe
  • Update Digitalanzeige
  • Upgrade Abrichteinheit
  • Upgrade Technologie (z. B. Tief-, Tauch-, Stirnschleifen, etc.)
  • Update Maschinensteuerung
Leihgeräte

Während sich Ihr Gerät oder Ihre Maschine bei uns in der Überholung befindet, können Sie wie gewohnt die Wartezeit mit einem Leihgerät oder einer JUNG-Leihmaschine überbrücken, ohne einen gravierenden Produktionsausfall hinnehmen zu müssen.

Typen: PA3x, JF520

Gewährleistung

Wir bieten 12 Monate oder 2.000 Betriebsstunden Gewährleistung auf Überholungen, inklusive der dabei ausgetauschten Teile. Auf Rebuilds und Maschinenüberholungen mit Führungsbahnschleifen bekommen Sie eine Zusatzgewährleistung auf 24 Monate oder  4.000 Betriebsstunden auf die Maschinengeometrie.

JUNG Rebuild im Zeitraffer

Downloads

pdf, 6 MB
JUNG Rebuild Broschüre
Download
pdf, 1 MB
BLOHM JUNG Überholung Broschüre
Download
Startseite
Global Group
de Change Language